Bundesanstalt für Straßenwesen

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Diese dienen der Zwischenspeicherung bei Bestell- oder Anmeldevorgängen. Nicht erfasst werden Daten wie Nutzungshäufigkeit oder Verhaltensweisen. Hier erfahren Sie mehr zum Thema Datenschutz.

OK

Aktuelle Meldungen

Ausschnitt eines Autobahnkreuzes von oben (verweist auf: Copernicus Netzwerkbüro Verkehr)

Copernicus Netzwerkbüro Verkehr

Start zum 1. April 2022

Blätterfunktion

Aktuelles

Alle

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) 10.05.2022 - Schwerpunktthema: Kurzinfo

Die BASt sucht für das Referat „Verkehrsbeeinflussung und Straßenbetrieb" ab sofort - befristet nach dem Wissenschaftszeitvertragsgesetz für die Dauer von vier Jahren - zur wissenschaftlichen Mitarbeit im Expertennetzwerk des BMDV für das Themenfeld 5 „Erneuerbare Energien“ eine/einen Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) mehr ...: Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) …

Das Bild zeigt ein Megaphone und eine Sprechblase mit dem Inhalte "Stellenangebot (verweist auf: Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d))

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) 09.05.2022 - Schwerpunktthema: Kurzinfo

Die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) sucht für die Stabstelle AK „Akademie Nachhaltiges Straßenwesen“, die direkt der Hausleitung zugeordnet ist, eine / einen Wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) befristet für 2 Jahre, zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Mitarbeit im Projekt „Copernicus Netzwerkbüro Verkehr“. mehr ...: Wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) …

Das Bild zeigt ein Megaphone und eine Sprechblase mit dem Inhalte "Stellenangebot (verweist auf: Wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d))

Intelligente Brücke – Reallabor Intelligente Brücke im Digitalen Testfeld Autobahn 03.05.2022 - Schwerpunktthema: Bericht

Das Bundesfernstraßennetz ist verschiedenen Herausforderungen wie unter anderem das gesteigerte Verkehrsaufkommen und die hohe Altersstruktur der Bauwerke ausgesetzt. mehr ...: Intelligente Brücke – Reallabor Intelligente Brücke im Digitalen Testfeld Autobahn …

Das Bild zeigt einen Bericht aus der Schriftenreihe der BASt (verweist auf: Intelligente Brücke – Reallabor Intelligente Brücke im Digitalen Testfeld Autobahn)

Digitales Testfeld Autobahn - Intelligente Brücke - Synchronisation von Sensorik und automatisierte Auswertung von Messdaten 03.05.2022 - Schwerpunktthema: Bericht

Deutschland verfügt über eine gut ausgebaute Infrastruktur. Deutschland ist auch ein hochfrequentiertes Transitland. Der Verkehr allgemein und der Straßenverkehr insbesondere sind relevante Wirtschaftsfaktoren. mehr ...: Digitales Testfeld Autobahn - Intelligente Brücke - Synchronisation von Sensorik und automatisierte Auswertung von Messdaten …

Das Bild zeigt einen Bericht aus der Schriftenreihe der BASt (verweist auf: Digitales Testfeld Autobahn - Intelligente Brücke - Synchronisation von Sensorik und automatisierte Auswertung von Messdaten)

Presse

Geschützt auf dem Rad unterwegs 12.04.2022 - Schwerpunktthema: Pressemitteilung

Radfahren erfreut sich allgemeiner Beliebtheit: Fahrräder mit und ohne Elektrounterstützung sowie Lastenräder liegen voll im Trend. Und – ein schützender Helm wird immer häufiger beim Radfahren getragen. Die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) erhebt jährlich die Sicherungsquoten im Straßenverkehr. Fast ein Drittel aller, die 2021 mit dem Rad unterwegs waren, fuhr mit Helm. mehr ...: Geschützt auf dem Rad unterwegs …

Mann auf einem Lastenfahrrad mit 2 Kindern. (verweist auf: Geschützt auf dem Rad unterwegs)

Weniger schwere Verkehrsunfälle mit Kindern 05.04.2022 - Schwerpunktthema: Pressemitteilung

Immer weniger Kinder kommen bei einem schweren Verkehrsunfall zu Schaden. Wie der neue Kinderunfallatlas der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) zeigt, gibt es hierbei allerdings in einzelnen Regionen und abhängig von der Art der Verkehrsbeteiligung Unterschiede. Schwere Unfälle von Kindern als Fußgänger oder Radfahrer sind insgesamt rückläufig. Die Analysen der BASt basieren auf Unfallzahlen von bis zu 14-jährigen Kindern der Jahre 2015 bis 2019. mehr ...: Weniger schwere Verkehrsunfälle mit Kindern …

Die Grafik zeigt die Unfallentwicklung Kinderunfallatlas 2006 bis 2010 zum Kinderunfallatlas 2015 bis 2019 (verweist auf: Weniger schwere Verkehrsunfälle mit Kindern)

Neue Vorgaben für Lkw-Notbremsassistenz auf Ebene der Vereinten Nationen beschlossen 23.03.2022 - Schwerpunktthema: Pressemitteilung

Nach einem Jahr Arbeit der internationalen Arbeitsgruppe für „automatische Notbremsassistenzsysteme für schwere Nutzfahrzeuge“ hat das zuständige Gremium der Vereinten Nationen (UN) Ende Januar 2022 den von ihr erarbeiteten Vorschlag für neue, an den Stand der Technik und an die Unfallsituation angepasste Anforderungen angenommen. Deutschland – vertreten durch die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) im Auftrag des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr (BMDV) – und Japan haben die Arbeitsgruppe geleitet, die mit internationalen Experten aus staatlichen Institutionen, Industrie und Verkehrssicherheitsverbänden besetzt ist. Die neuen Anforderungen entsprechen weitgehend dem, was auf Initiative des BMDV im Rahmen einer Untersuchung der BASt erarbeitet wurde. mehr ...: Neue Vorgaben für Lkw-Notbremsassistenz auf Ebene der Vereinten Nationen beschlossen …

Testszenario eines Lkw mit Notbremsassistenzsystem (verweist auf: Neue Vorgaben für Lkw-Notbremsassistenz auf Ebene der Vereinten Nationen beschlossen)

Straßenverkehrsunfälle in 2021: Zahl der Getöteten und Verletzten weiter rückläufig 21.12.2021 - Schwerpunktthema: Pressemitteilung

Nach Schätzungen der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) sinkt die Zahl der Verkehrstoten in 2021 auf einen historisch niedrigen Stand mit etwa 2.520 Getöteten. Sie hat sich damit seit dem Jahr 2006 halbiert und ist auf dem niedrigsten Stand seit Einführung der Statistik. Auch die Zahl der Unfälle mit Personenschaden geht um etwa 5 Prozent auf rund 251.000 Unfälle zurück und das bei einer leicht gestiegenen Jahresfahrleistung. mehr ...: Straßenverkehrsunfälle in 2021: Zahl der Getöteten und Verletzten weiter rückläufig …

Die Grafik zeigt die Entwicklung der Fahrleistung sowie der Unfälle mit Personenschaden und der Getöteten in den Jahren 1992 bis 2021  (verweist auf: Straßenverkehrsunfälle in 2021: Zahl der Getöteten und Verletzten weiter rückläufig)

Weltweit erste Systemgenehmigung für eine automatisierte Fahrfunktion erteilt 14.12.2021 - Schwerpunktthema: Pressemitteilung

Am 9. Dezember 2021 erteilte das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) die erste Systemgenehmigung für eine automatisierte Fahrfunktion, die keine bloße Assistenz mehr ist. Die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) hat maßgeblich zur Entstehung der Vorschrift beigetragen. mehr ...: Weltweit erste Systemgenehmigung für eine automatisierte Fahrfunktion erteilt …

Frau im Auto, die während der Fahrt die Hände vom Lenkrad nimmt. (verweist auf: Weltweit erste Systemgenehmigung für eine automatisierte Fahrfunktion erteilt)

Berichte

Intelligente Brücke – Reallabor Intelligente Brücke im Digitalen Testfeld Autobahn 03.05.2022 - Schwerpunktthema: Bericht

Das Bundesfernstraßennetz ist verschiedenen Herausforderungen wie unter anderem das gesteigerte Verkehrsaufkommen und die hohe Altersstruktur der Bauwerke ausgesetzt. mehr ...: Intelligente Brücke – Reallabor Intelligente Brücke im Digitalen Testfeld Autobahn …

Das Bild zeigt einen Bericht aus der Schriftenreihe der BASt (verweist auf: Intelligente Brücke – Reallabor Intelligente Brücke im Digitalen Testfeld Autobahn)

Digitales Testfeld Autobahn - Intelligente Brücke - Synchronisation von Sensorik und automatisierte Auswertung von Messdaten 03.05.2022 - Schwerpunktthema: Bericht

Deutschland verfügt über eine gut ausgebaute Infrastruktur. Deutschland ist auch ein hochfrequentiertes Transitland. Der Verkehr allgemein und der Straßenverkehr insbesondere sind relevante Wirtschaftsfaktoren. mehr ...: Digitales Testfeld Autobahn - Intelligente Brücke - Synchronisation von Sensorik und automatisierte Auswertung von Messdaten …

Das Bild zeigt einen Bericht aus der Schriftenreihe der BASt (verweist auf: Digitales Testfeld Autobahn - Intelligente Brücke - Synchronisation von Sensorik und automatisierte Auswertung von Messdaten)

Evaluation des Carsharinggesetzes 26.04.2022 - Schwerpunktthema: Bericht

Im Auftrag der Bundesanstalt für Straßenwesen wurde vom Bearbeiterteam KE-CONSULT Kurte&Esser GbR und studio next mobility Wittowsky Garde Groth GbR das 2017 in Kraft getretene Carsharinggesetz (CsgG) evaluiert. mehr ...: Evaluation des Carsharinggesetzes …

Das Bild zeigt einen Bericht aus der Schriftenreihe der BASt (verweist auf: Evaluation des Carsharinggesetzes)

Bestimmung von Kenndaten zur sicheren Charakterisierung von Fugenvergussmassen 14.04.2022 - Schwerpunktthema: Bericht

Füllsysteme für Fugen in Betonfahrbahnen sind während ihrer Nutzungsdauer vielfältigen Beanspruchungen ausgesetzt. Daraus leiten sich erhöhte Anforderungen an die Dauerhaftigkeit des Gesamtsystems „Fuge“ ab. mehr ...: Bestimmung von Kenndaten zur sicheren Charakterisierung von Fugenvergussmassen …

Das Bild zeigt einen Bericht aus der Schriftenreihe der BASt (verweist auf: Bestimmung von Kenndaten zur sicheren Charakterisierung von Fugenvergussmassen)

Entwicklung eines Verfahrens zur Generierung eines Safety Performance Indikators aus der Bewertung von Euro NCAP 06.04.2022 - Schwerpunktthema: Bericht

Das European New Car Assessment Programme (Euro NCAP) ist ein verbraucherschutzorientiertes Programm zur Bewertung der Sicherheit von – in der Regel – neuen Kraftfahrzeugmodellen. mehr ...: Entwicklung eines Verfahrens zur Generierung eines Safety Performance Indikators aus der Bewertung von Euro NCAP …

Das Bild zeigt einen Bericht aus der Schriftenreihe der BASt (verweist auf: Entwicklung eines Verfahrens zur Generierung eines Safety Performance Indikators aus der Bewertung von Euro NCAP)

Kompakt

Carsharing kommt in den Kommunen an 26.04.2022 - Schwerpunktthema: Kompakt

Das Carsharinggesetz ermöglicht es Kommunen, Carsharingfahrzeuge im Straßenverkehr zu bevorrechtigen. So soll das Carsharing in Deutschland gefördert und die klima- und umweltschädlichen Auswirkungen des motorisierten Individualverkehrs reduziert werden. mehr ...: Carsharing kommt in den Kommunen an …

Das Collage zeigt die Zusatzzeichen Carsharing, Carsharingfahrzeuge frei sowie in der Mitte die Plakette Carsharingfahrzeug (verweist auf: Carsharing kommt in den Kommunen an)

Gurte, Kindersitze, Helme und Schutzkleidung – 2021 12.04.2022 - Schwerpunktthema: Kompakt

Die Sicherungsquoten erwachsener Pkw-Insassen haben sich im Jahr 2021 in nahezu allen Kollektiven gegenüber dem Vorjahr leicht erhöht; eine leichte Abnahme ist für die Fondinsassen zu verzeichnen. mehr ...: Gurte, Kindersitze, Helme und Schutzkleidung – 2021 …

Die Grafik zeigt die Entwicklung der Gurtanlegequoten von erwachsenen Pkw-Insassen (verweist auf: Gurte, Kindersitze, Helme und Schutzkleidung – 2021)

Dritter Kinderunfallatlas der BASt: Regionalisierte Unfalldaten von 2015 bis 2019 05.04.2022 - Schwerpunktthema: Kompakt

Die Anzahl von Kindern, die bei einem schweren Verkehrsunfall zu Schaden kommen, ist insgesamt rückläufig. Doch es zeigen sich Unterschiede auf regionaler Ebene sowie in Abhängigkeit von der Verkehrsbeteiligungsart. Der aktuell von der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) veröffentlichte Kinderunfallatlas basiert auf den Daten zum Unfallgeschehen der Jahre 2015 bis 2019. Die gegenüber den beiden vorherigen Veröffentlichungen nochmals vertiefte Analyse der Unfälle von Kindern bis zu 14 Jahren wurde bis auf Kreis- und Gemeindeebene aufgeschlüsselt. mehr ...: Dritter Kinderunfallatlas der BASt: Regionalisierte Unfalldaten von 2015 bis 2019 …

Das Collage zeigt zwei Kinder zu Fuß auf dem Schulweg, ein Mädchen mit Schulranzen, das eine Autotür öffnet, ein Junge mit Schulranzen auf dem Fahrrad. (verweist auf: Dritter Kinderunfallatlas der BASt: Regionalisierte Unfalldaten von 2015 bis 2019)

Ausstattungsgrad von Fahrerassistenzsystemen bei Pkw steigt weiter an 31.03.2022 - Schwerpunktthema: Kompakt

Bei der Unfallvermeidung und zur Minderung der Folgen von Verkehrsunfällen nehmen in Pkw integrierte Sicherheitssysteme eine wesentliche Rolle ein. mehr ...: Ausstattungsgrad von Fahrerassistenzsystemen bei Pkw steigt weiter an …

Die Skala zeigt die Steigerung der Fahrzeugsicherheitssysteme in neu zugelassenen Pkw von 1999 bis 2020 (verweist auf: Ausstattungsgrad von Fahrerassistenzsystemen bei Pkw steigt weiter an)

Entwicklung dauerhafter Straßenbefestigungen 02.03.2022 - Schwerpunktthema: Kompakt

Tragschichten ohne Bindemittel (ToB) haben sich bereits zur Straßenbefestigung auf Strecken mit hoher Verkehrsbelastung bewährt. Im Auftrag der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) wurden nun Vorgaben zur Dimensionierung von Tragschichten bei geringer Dicke des Asphaltpakets entwickelt. Die Ergebnisse sollen in die Regelwerke aufgenommen werden. mehr ...: Entwicklung dauerhafter Straßenbefestigungen …

Das Bild zeigt drei Schritte der Herstellung eines Probekörpers für den Triaxialversuch (verweist auf: Entwicklung dauerhafter Straßenbefestigungen)

Kurzinfos

FWD-Vergleichsmessungen 2022 23.03.2022 - Schwerpunktthema: Kurzinfo

Beim diesjährigen Treffen in der BASt waren 14 FWD-Betreiber mit 17 FWD aus Deutschland und weiteren Ländern Europas dabei. mehr ...: FWD-Vergleichsmessungen 2022 …

Fahrzeuge mit Falling Weight Deflectometer beim Treffen auf dem Gelände der BASt (verweist auf: FWD-Vergleichsmessungen 2022)

Digitale Unterstützung der Bauwerksprüfung 21.02.2022 - Schwerpunktthema: Kurzinfo

Die wesentlichen Ergebnisse des Forschungsprojektes präsentiert die BASt am 23. Februar 2022 in einem Webinar samt Demonstrator und ersten Reaktionen aus den Praxistests. mehr ...: Digitale Unterstützung der Bauwerksprüfung …

Bauwerksprüfer mit einem Tablet (verweist auf: Digitale Unterstützung der Bauwerksprüfung)

NAPCORE 16.02.2022 - Schwerpunktthema: Kurzinfo

Nationale Mobilitätsdatenplattformen Europas gründen Koordinierungsorganisation. mehr ...: NAPCORE …

Logo des Projekts (verweist auf: NAPCORE)

Verkehrs- und Unfalldaten 2020 03.02.2022 - Schwerpunktthema: Kurzinfo

Die BASt stellt jährlich ausgewählte Daten zum Kraftfahrzeugbestand, zur Fahrleistung und Länge des Straßennetzes des überörtlichen Verkehrs sowie der amtlichen Straßenverkehrsunfallstatistik zusammen. mehr ...: Verkehrs- und Unfalldaten 2020 …

Verkehrs- und Unfalldaten (verweist auf: Verkehrs- und Unfalldaten 2020)

Zusatzinformationen

Stabsstelle Akademie

für nachhaltiges Straßen- und
Verkehrswesen

Termine

Die nächsten Veranstaltungen im Überblick.

Forschung

Die BASt ist ein Forschungsinstitut des Bundesverkehrsministeriums.

Qualitätsbewertung

Prüfen – Zertifizieren – Begutachtungsstelle für das Fahrerlaubniswesen.

Publikationen

Berichte – Broschüren – Forschung kompakt – Filme ...

Unsere Themen

  • Karriere und Stellen

    Bewerben Sie sich: Ihre Kreativität, Ihr Engagement und Ihr Wissen sind gefordert.

  • Internationales

    Die BASt arbeitet aktiv im weltweiten Forschungsnetzwerk.

  • Statistik

    Infrastruktur – Straßenverkehrszählungen – Verkehr – Unfälle – Sicherungsquoten – MPU.