GSB 7.0 Standardlösung

Messquerschnitte zur Aufnahme von Luftverunreinigungen an Straßen

Datum 29.11.2017

Messquerschnitte zur Aufnahme von Luftverunreinigungen an Straßen

Luftverunreinigungen an Straßen belasten die Umwelt und die Gesundheit von Anwohnern. Aus diesem Grund wurden durch europäische Richtlinien, umgesetzt in nationales Recht, zum Schutz der menschlichen Gesundheit und der Vegetation Grenz-, Ziel- und Schwellenwerte für ausgesuchte Luftschadstoffe festgesetzt. Zur Erfassung der Schadstoffe unterhält die BASt derzeit drei Messquerschnitte an hoch belasteten Autobahnen.