GSB 7.0 Standardlösung

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Diese dienen der Zwischenspeicherung bei Bestell- oder Anmeldevorgängen. Nicht erfasst werden Daten wie Nutzungshäufigkeit oder Verhaltensweisen. Hier erfahren Sie mehr zum Thema Datenschutz.

OK

Verkehrspsychologie, Verkehrsmedizin / Traffic Psychology, Traffic Medicine

Stand / Date: November 2015

Abgeschlossene Projekte 2010 - 2015 / Concluded Projects 2010 - 2015

4313014

2015

Die Wirkung von Verkehrssicherheitsbotschaften im Fahrsimulator – eine Machbarkeitsstudie

The effects of road safety messages in a driving simulator – a feasibility study

Bundesanstalt für Straßenwesen

4312015

2015

Alkoholreferenz Fahrsimulator

Alcohol reference driving simulator

Bundesanstalt für StraßenwesenBerichte der BASt,
Heft M 263, 2015

4311016

2015

Verkehrssicherheit von Radfahrern: Analyse sicherheitsrelevanter Motive, Einstellungen und Verhaltensweisen

Road safety of cyclists: Analysis of motives relevant for security, settings and behaviour patterns

Bundesanstalt für Straßenwesen

Berichte der BASt,
Heft M 264, 2016

Forschung kompakt 08/16

4312011

Projektgruppe MPU-Reform

Project group Reform of the medical-psychological assessment

Bundesanstalt für Straßenwesen

Berichte der BASt,
Heft M 257, 2015

Forschung kompakt 03/15

4311023

2015

Fahrfremde Tätigkeiten: Simulatorstudie

Activities not related to driving: Simulator study

Bundesanstalt für Straßenwesen

87.013

2013

Analyse des Leistungsniveaus im Rettungsdienst für die Jahre 2012 und 2013

Analysis of the performance level of the emergency services in 2012 and 2013

FORPLAN Dr. Schmiedel GmbH, Bonn

Berichte der BASt,
Heft M 260, 2015

Forschung kompakt 15/15

83.027

2015

Sicherung durch Gurte und andere Schutzsysteme 2014

Safety with seat belts and other protection systems 2014

IS-V GmbH, Ingenieurbüro Siegener-Verkehrstechnik GmbH, Karlsruhe

82.540

2015

Repräsentative Analyse von Fahrradunfällen

Representative analysis of bicycle accidents

Universität Münster, Klinik und Poliklinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie

82.364

2015

Kompensationsstrategien von älteren Verkehrsteilnehmern nach einer VZR-Auffälligkeit

Compensation strategies of elderly traffic participants after an entry into the central traffic offence register

Leibnitz-Institut für Arbeitsforschung an der technischen Universität Dortmund

Berichte der BASt,
Heft M 254, 2015

Forschung kompakt 21/15

82.551

2014

Simulatorstudien zur Ablenkungswirkung fahrfremder Tätigkeiten

Distraction effects of non-driving related activities – simulator studies

Würzburger Institut für Verkehrs- wissenschaften (WIVW) GmbH

Bundesanstalt für Straßenwesen

Berichte der BASt,
Heft M 253, 2015

Forschung kompakt 02/15

82.566

2014

Wahrnehmungspsychologische Analyse der Radfahraufgabe

Perceptual psychological analysis of the cycling task

HFC Human-Factors-Consult GmbH, Berlin

Berichte der BASt,
Heft M 267, 2016

Forschung kompakt 24/16

82.528

2014

Demenz und Verkehrssicherheit

Dementia and road safety

Universitätsklinikum Aachen, Neurologische Klinik, Lehr- und Forschungsgebiet Neuropsychologie

Berichte der BASt,
Heft M 255, 2015

Forschung kompakt 11/15

82.364

2014

Kompensationsstrategien von älteren Verkehrsteilnehmern nach einer VZR-Auffälligkeit

Compensation strategies of elderly traffic participants after an entry into the Central Register of Traffic Offenders

Leibnitz-Institut für Arbeitsforschung an der technischen Universität Dortmund

4306001

2014

Psychische Folgen von Verkehrsunfällen

Psychological consequences of road accidents

Bundesanstalt für Straßenwesen

Berichte der BASt,
Heft M 245, 2014

Forschung kompakt 14/14

4311017

2014

Bedingungen einer wirkungsvollen Risikokommunikation für junge Fahrer und Fahrerinnen (RISCOM)

Terms of an effective risk communication for young drivers (RISCOM)

Bundesanstalt für Straßenwesen

Berichte der BASt,
Heft M 249, 2014

Forschung kompakt 24/14

4311009

2014

Psychologische Aspekte des Unfallrisikos von Motorradfahrern

Psychological aspects of accident risk of motorcyclists

Bundesanstalt für Straßenwesen

Berichte der BASt,
Heft M 247, 2014

Forschung kompakt 19/14

82.544

2014

Psychologische Aspekte des Einsatzes von Lang-Lkw

Psychological aspects of the use of long trucks (LHVs)

MTO Psychologische Forschung und Beratung GmbH, TübingenBerichte der BASt,
Heft M 252 2015

82.346

2014

Verkehrsbezogene Eckdaten und verkehrssicherheitsrelevante Gesundheitsdaten älterer Verkehrsteilnehmer

Traffic-related benchmark data and traffic safety-relevant health data for elderly traffic participants

Universität Bonn, Zentrum für Evaluation und Mehtoden (ZEM)

Berichte der BASt,
Heft M 256, 2015

Forschung kompakt 22/15

83.023

2013

Sicherung durch Gurte und andere Schutzsysteme 2013

Safety resulting from seat belts and other protection systems 2013

IS-V GmbH, Ingenieurbüro Siegener Verkehrstechnik GmbH, Karlsruhe

82.348

2013

Das Zusammenwirken psychologischer und medizinischer Einflussfaktoren auf das Unfallrisiko und Mobilitätsverhalten

The interactive effect of psychological and medical factors on the accident risk and mobility behaviour

mensch-verkehr-umwelt (mvu), München

81.006

2013

Evaluation der Verkehrssicherheitskampagne "Runter vom Gas" 2011/2012

Evaluation of the road safety campaignEvaluation of the road safety campaign "Runter vom Gas" (Slow Down)2011/2012

Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung, Hannover

Berichte der BASt,
Heft M 246, 2014

Forschung kompakt 13/14

92.363

2013

Die Messung der Fahrsicherheit im Realverkehr entwickelt am Begleiteten Fahren

The assessment of safety in actual driving developed on Accompanied Driving

Universität Tübingen
MTO Psychologische Forschung und Beratung GmbH, Tübingen

Berichte der BASt,
Heft M 235, 2013
Forschung kompakt 08/13

Forschung kompakt 03/14

82.513

2013

Erfassung der Fahrerschläfrigkeit

Detection of driver drowsiness

HFC Human-Factors-Consult GmbH,
Berlin
Berichte der BASt,
Heft F 89, 2013
Forschung kompakt 10/13

4311011

2013

Schwerstverletzte: Wege zur umfassende Analyse medizinischer Unfallfolgen in Deutschland

Severely injured: Methods of comprehensive analyses of medical results of accidents in Germany

Bundesanstalt für Straßenwesen

4309013

2013

EU-Projekt SARTRE 4 - Social Attitudes to Road Traffic Risk in Europe - 4th phase

The EU project SARTRE 4 - Social Attitudes to Road Traffic Risk in Europe - 4th phase

Bundesanstalt für Straßenwesen

83.019

2013

Sicherung durch Gurte und andere Schutzsysteme 2012

Protection by safety belts and other safety systems 2012

IS-V GmbH, ingenieurbüro Siegener-Verkehrstechnik GmbH, Karlsruhe

82.363

2012

Ermittlung einer standardisierten Fahrstrecke zur Untersuchung der Auswirkungen des „Begleiteten Fahrens ab 17 Jahren“ auf das Verkehrsverhalten

Determining a standardised route for investigating the effects of "Accompanied driving over 17" on traffic behaviour

MTO Psychologische Forschung und Beratung GmbH, Arge Professor Dr. W. Glaser Universität Tübingen und MTO

4309003

2012

Der Einfluss von Motiven und Erfahrungen auf das Unfallrisiko junger Fahrer und Fahrerinnen

Influence of motives and experience on accident risk of young drivers

Bundesanstalt für StraßenwesenBerichte der BASt,
Heft M 229, 2012
Forschung kompakt 03/13

82.376

2012

Ablenkung durch fahrfremde Tätigkeiten - Machbarkeitsstudie

Distraction by non-driving activities – feasibility Study

Technische Universität Carolo-Wilhelmina, Institut für Psychologie, BraunschweigBerichte der BASt,
Heft M 225, 2012
Forschung kompakt 05/12

82.502

2012

Sicherung durch Gurte und andere Schutzsysteme 2011

Protection by safety belts and other safety systems 2011

IS-V Gmbh, Ingenieurbüro Siegener-Verkehrstechnik GmbH, Karlsruhe

82.347

2012

Verkehrssicherheitsrelevante Leistungspotenziale, Defizite und Kompensationsmöglichkeiten

Performance potential, deficits and possibilities for compensation relevant for traffic safety

Leibnitz-Institut für Arbeitsforschun, Technische Universität DortmundBerichte der BASt,
Heft M 231, 2012

81.005

2012

Evaluation der bundesweiten Verkehrssicherheitskampagne "Runter vom Gas!“

Evaluation of the nation-wide Traffic Safety Campaign "Runter vom Gas!" ["Down with speed!"]

Institut für Publizistik, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Institut für publizistikwissen-
schaften und Medienforschung (IPMZ),
Universität Zürich
Berichte der BASt,
Heft M 223, 2012
Forschung kompakt 13/12

82.342

2012

Entwicklung eines methodischen Rahmenkonzepts für Verhaltensbeobachtung im fließenden Verkehr

Development of a methodological framework for observational surveys in moving traffic

IVT - Institut für angewandte Verkehrs- und Tourismusforschung e.V., Heilbronn/MannheimBerichte der BASt,
Heft M 227, 2011
Forschung kompakt 04/12

82.359

2011

Sicherung durch Gurte und andere Schutzsysteme 2010

Security due to safety belts and other protection systems 2010

IS-V, Ingenieurbüro GmbH, KarlsruheForschung kompakt 05/11

87.012

2011

Leistungen des Rettungsdienstes 2008/09

Emergency rescue services performance 2008/09

FORPLAN, Dr. Schmiedel GmbH, BonnBerichte der BASt,
Heft M 217, 2011

4308002

2010

Alkoholverbot für Fahranfänger

The zero tolerance alcohol law for novice drivers

Bundesanstalt für StraßenwesenBerichte der BASt,
Heft M 211, 2010
Forschung kompakt 08/11

03.406

2010

Verhaltensanweisungen bei Notsituationen in Straßentunneln

Procedural instructions for emergencies in road tunnels

Universität der Bundeswehr München, Institut für Arbeitswissenschaft, NeubibergBerichte der BASt,
Heft M 212, 2010
Forschung kompakt 06/11

82.305

2010

Entwicklung und Evaluation eines Screening-Tests zur Erfassung der Fahrkompetenz älterer Kraftfahrer

Development and evaluation of a screening test for registering the driving competence of elderly people

Universität Bonn, Zentrum für Evaluation und Methoden, (ZEM)Berichte der BASt,
Heft M 210, 2010
Forschung kompakt 22/10

82.354

2010

Sicherung durch Gurte und andere Schutzsysteme 2009

Securing with safety belts and other restraint systems 2009

Ingenieurbüro Siegener-Verkehrstechnik GmbH, Karlsruhe
IS-V GmbH
Forschung kompakt 15/10

06435

2010

EU-Projekt DRUIDBundesanstalt für Straßenwesen