GSB 7.0 Standardlösung

8. BASt-Tunnelsymposium

12.06.2018, Nr.: 05/2018

In der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) informierten sich am 6. Juni 2018 rund 130 Fachleute über aktuelle Themen des Tunnelbaus und Tunnelbetriebs. Im Fokus des BASt-Tunnelsymposiums standen die Bereiche Bau, Instandsetzung und Nachrüstung von Tunnelbauwerken im Bundesfernstraßennetz.

Das Foto zeigt den neu entwickelten Modeltunnel der BASt 8. BASt-Tunnelsymposium Zum achten Mal trafen sich Fachleute in der BASt um sich über aktuelle Themen aus den Bereichen Tunnelbau und Tunnelbetrieb zu informieren (Bild: BASt)

Neben grundlegenden Fragen der Planung und des Baus von Großprojekten lag ein Fokus auf dem Bereich Tunnelbetrieb. Hierzu wurden Untersuchungen aus den Bereichen Tunnellüftung im Staufall sowie dem Einsatz von Tunnelsimulatoren vorgestellt. Die Herausforderungen von Instandsetzungs- und Nachrüstungsmaßnahmen wurden anhand von zwei aktuellen Projekten anschaulich dargestellt.

Neben der Präsentation weiterer Projekte stellte der neu entwickelte Modelltunnel der BASt einen Schwerpunkt der Veranstaltung dar. Mit diesem kann die Rauchausbreitung im Tunnel während eines Brandes untersucht werden.

Fachleute aus verschiedenen Disziplinen konnten sich durch die vielfältigen Beiträge und angeregten Diskussionen einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand der Forschung im Tunnelbau und -betrieb verschaffen.

Der Vortragsband zum Symposium wird in Kürze auf der Homepage der BASt zum Download veröffentlicht.

Abdruck honorarfrei – wir bitten um ein Belegexemplar

  • Kontakt

    Bundesanstalt für Straßenwesen
    Brüderstraße
    51427 Bergisch Gladbach
    Pressestelle
    Telefon 02204 43-9110
    Telefax 02204 43-1350
    pr@bast.de

  • Presse und Medien

    Dieser Kontakt ist Vertreterinnen und Vertretern der Presse und Medien vorbehalten.
    Für alle anderen Anfragen wenden Sie sich bitte an 02204 43-0.

  • Presse-Abo

    Falls Sie in den Presseverteiler der BASt aufgenommen werden möchten, teilen Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten mit: Bestellformular.