GSB 7.0 Standardlösung

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Diese dienen der Zwischenspeicherung bei Bestell- oder Anmeldevorgängen. Nicht erfasst werden Daten wie Nutzungshäufigkeit oder Verhaltensweisen. Hier erfahren Sie mehr zum Thema Datenschutz.

OK

Nationaler Radverkehrskongress

Ziel ist ein attraktiver Radverkehr in Deutschland

Unter dem Motto „Weiterdenken“ fand am 13. und 14. Mai 2019 in Dresden der 6. Nationale Radverkehrskongress mit rund 650 Teilnehmern statt.

Andreas Scheuer, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, eröffnete den Kongress und stellte seine Ziele für einen attraktiven Radverkehr in Deutschland vor.

Weiterhin tauschten sich in 12 Fachforen Experten aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft über aktuelle Themen, bisherige Erfolge und neue Ziele aus. Das Programm wurde um zahlreiche Side-Events, die Verleihung des deutschen Fahrradpreises sowie die kongressbegleitende Ausstellung bereichert.

Die BASt präsentierte ihre Arbeiten im Rahmen der Ausstellung.