GSB 7.0 Standardlösung

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Diese dienen der Zwischenspeicherung bei Bestell- oder Anmeldevorgängen. Nicht erfasst werden Daten wie Nutzungshäufigkeit oder Verhaltensweisen. Hier erfahren Sie mehr zum Thema Datenschutz.

OK

SENIORS

EU-Projekt auf der Zielgeraden

Das Bild zeigt das Logo des SENIORS Projekts

Das europäische Forschungsprojekt SENIORS (Safety ENhanced Innovations for Older Road userS) aus dem Forschungsrahmenprogramm HORIZON 2020 ist auf der Zielgeraden. So wurde jüngst eine Versuchsserie zum flexiblen Beinprüfkörper mit applizierter Fußgänger-Oberkörpermasse (FlexPLI-UBM) erfolgreich abgeschlossen. Mit dem FlexPLI-UBM und geänderter Testprozedur wird die Bewertung des Verletzungsrisikos der unteren Extremitäten von Fußgängern während des Unfalls mit einem Pkw entscheidend verbessert. So ist es erstmals möglich, auch Verletzungen des Oberschenkels in einem ganzheitlichen Test entsprechend vorherzusagen.

Der neue Test spricht insbesondere Fahrzeuge mit hohem Vorderwagen an. Fortan ist es möglich, die Außenbereiche an der Fahrzeugfront besser zu adressieren. Das FlexPLI-UBM soll nach Abschluss des Projekts in die Arbeiten der Euro NCAP-Arbeitsgruppe zum Fußgängerschutz einfließen und dort möglicherweise im Rahmen der Roadmap 20/25 den aktuellen Beinprüfkörper ersetzen.