GSB 7.0 Standardlösung

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Diese dienen der Zwischenspeicherung bei Bestell- oder Anmeldevorgängen. Nicht erfasst werden Daten wie Nutzungshäufigkeit oder Verhaltensweisen. Hier erfahren Sie mehr zum Thema Datenschutz.

OK

Staatssekretärin Zieschang besucht die BASt

Gespräch mit der Leitung der BASt und Rundgang

Das Foto zeigt die Staatssekretärin und die Teilnehmer der Gesprächsrunde in der Fahrzeugtechnischen Versuchsanlage Staatssekretärin Zieschang (vorne links) beim Rundgang in der Fahrzeugtechnischen Versuchsanlage der BASt (Foto: BASt)

Dr. Tamara Zieschang, Staatssekretärin im Bundesminsterium für Verkehr und digitale Infrastruktur, besuchte am 3. September 2020 die BASt. Begleitet wurde sie von Guido Zielke, Abteilungsleiter Straßenverkehr, und Gerhard Rühmkorf, Unterabteilungsleiter Straßeninvestitionspolitik, Erhaltung, Finanzierung.

Im Rahmen einer Gesprächsrunde mit dem Präsidenten und den Abteilungsleitern der BASt informierte sich die Staatssekretärin zu Herausforderungen einer sich wandelnden Mobilität, Innovationen im Straßen- und Brückenbau, automatisiertem und vernetzten Fahren sowie über ein web-basiertes IT-System zur Planung, Bewertung und Koordination von Arbeits- und Engstellen im Netz der deutschen Bundesautobahnen. Bei einem anschließenden Rundgang durch die BASt wurden die Fahrzeugtechnische Versuchsanlage mit unterschiedlichen Dummies, verschiedene Messfahrzeuge der Straßenzustandserfassung sowie der Fahrrad- und Fahrsimulator präsentiert.