GSB 7.0 Standardlösung

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Diese dienen der Zwischenspeicherung bei Bestell- oder Anmeldevorgängen. Nicht erfasst werden Daten wie Nutzungshäufigkeit oder Verhaltensweisen. Hier erfahren Sie mehr zum Thema Datenschutz.

OK

Brücken- und Ingenieurbau

Zusammenstellungen der geprüften/zertifizierten Stoffe, Stoffsysteme und Bauteile für Bauwerke der Bundesfernstraßen

Die Liste der Produkte ist jeweils als pdf-Datei hinterlegt.

Die BASt zertifiziert die folgenden Produkte:
StandKontakt
03.08.2020

Manfred Eilers
Telefon: 02204 43-6204

Bert Quaas
Telefon: 02204 43-6206

08.05.2020

Manfred Eilers
Telefon: 02204 43-6204

Bert Quaas
Telefon: 02204 43-6206

07.08.2020

Manfred Eilers
Telefon: 02204 43-6204

Bert Quaas
Telefon: 02204 43-6206

29.07.2020

Manfred Eilers
Telefon: 02204 43-6204

Bert Quaas
Telefon: 02204 43-6206

14.04.2020

Manfred Eilers
Telefon: 02204 43-6204

Bert Quaas
Telefon: 02204 43-6206

03.09.2020

Manfred Eilers
Telefon: 02204 43-6204

Bert Quaas
Telefon: 02204 43-6206

21.08.2019N.N.
N.N.
07.08.2019

Manfred Eilers
Telefon: 02204 43-6204

Bert Quaas
Telefon: 02204 43-6206

09.09.2020

Malgorzata Schröder
Telefon: 02204 43-6208

Michael Staeck
Telefon: 02204 43-6209

07.03.2014

Malgorzata Schröder
Telefon: 02204 43-6208

Michael Staeck
Telefon: 02204 43-6209

Malgorzata Schröder
Telefon: 02204 43-6208

Michael Staeck
Telefon: 02204 43-6209

Malgorzata Schröder
Telefon: 02204 43-6208

Michael Staeck
Telefon: 02204 43-6209

07.10.2020

Malgorzata Schröder
Telefon: 02204 43-6208

Die BASt führt Anti-Graffiti-Systeme (AGS), die auf der Grundlage der "Technischen Lieferbedingungen/Prüfvorschriften für Anti-Graffiti Systeme auf Beton" (TL/TP AGS-Beton) geprüft worden sind, in Verzeichnissen:
ProduktStandKontakt
04.08.2020 Eckhard Kempkens
Telefon: 02204 43-6105
01.10.2020 Eckhard Kempkens
Telefon: 02204 43-6105
Die BASt führt geprüfte und zertifizierte Stoffe und Stoffsysteme aus dem Bereich des Brücken- und Ingenieurbaus in Zusammenstellungen:
(Die Voraussetzungen für das Führen der Baustoffe und Baustoffsysteme in den Zusammenstellungen sind entfallen. Für nach dem 01.07.2019 begonnene Baumaßnahmen ist im Hinblick auf die Qualitätssicherung der Baustoffe und Baustoffsysteme unbekannter Zusammensetzung ausschließlich eine projektspezifische Vorgehensweise gemäß ZTV-ING Teil 3, Abschnitt 4 und 5 (2017) zu verfolgen.)
ProduktStandKontakt

Oberflächenschutzsysteme (OS) - ZTV-ING--Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen und Richtlinien für Ingenieurbauten, Teil 3, Abschnitt 4

  • OS-A, OS-B, OS-C, OS-DI, OS-DII, OS-F
01.03.2020 Eckhard Kempkens
Telefon: 02204 43-6105

Betonersatz (BE) - ZTV-ING, Teil 3, Abschnitt 4

  • RM/RC, SRM/SRC, PRC

Rissfüllstoffe (RISS) und zugehörige Injektionsverfahren - ZTV-ING, Teil 3, Abschnitt 5

  • EP, PUR, ZL, ZS
Praktische Hilfestellung zur projektbezogenen Vorgehensweise