GSB 7.0 Standardlösung

Anerkennung im Bereich Brücken- und Ingenieurbau

Anerkennung nach der "Richtlinie für die Anerkennung der zerstörungsfreien Prüfung von Tunnelinnenschalen" (RI-ZFP-TU)
Bauteildicken der Tunnelinnenschalen im Zuge von Bundesfernstraßen dürfen nach der RI-ZFP-TU nur von Firmen gemessen werden, die von der BASt hierfür anerkannt wurden.
Anerkennung von Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstellen gemäß ZTV-ING, Teil 3, Abschnitte 4 und 5
Die BASt ist anerkennende Stelle von PÜZ-Stellen für den Geschäftsbereich des Bundesverkehrsministeriums
Anerkennung von Prüfstellen für Anti-Graffiti-Systeme
Anerkennung von Prüfstellen durch die BASt nach Anerkennung durch das DIBt für
  • Reaktionsharze nach ZTV-ING mit TL/TP-BEL-EP für Fahrbahnbeläge auf Betonbrücken
  • Flüssigkunststoff nach ZTV-ING mit TL/TP-BEL-B Teil 3 für Fahrbahnbeläge auf Betonbrücken
Anerkennung von Prüfstellen durch die BASt für
  • Abdichtungssysteme nach ZTV-ING mit TL/TP-BEL-ST für Fahrbahnbeläge auf Stahlbrücken
  • Fahrbahnübergänge aus Asphalt nach ZTV-ING
  • Korrosionsschutzsysteme nach ZTV-ING 4-3