GSB 7.0 Standardlösung

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Diese dienen der Zwischenspeicherung bei Bestell- oder Anmeldevorgängen. Nicht erfasst werden Daten wie Nutzungshäufigkeit oder Verhaltensweisen. Hier erfahren Sie mehr zum Thema Datenschutz.

OK

Aktuelle Meldungen

Ausschnitt aus dem Titelbild des Leitfadens von PTV Transport Consult GmbH und Bundesanstalt für Straßenwesen (verweist auf: Radschnellverbindungen)

Radschnellverbindungen

Leitfaden zur Potenzialanalyse und Nutzen-Kosten-Analyse

Blätterfunktion

Aktuelles

Alle

Fahranfänger – Weiterführende Maßnahmen nach dem Fahrerlaubniserwerb 13.01.2020 - Schwerpunktthema: Bericht

Die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) wurde im Oktober 2013 vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) beauftragt, im Rahmen einer Projektgruppe weitere Maßnahmenvorschläge zur Absenkung des Fahranfängerrisikos zu erarbeiten. mehr ...: Fahranfänger – Weiterführende Maßnahmen nach dem Fahrerlaubniserwerb …

Das Bild zeigt einen Bericht aus der Schriftenreihe der BASt (verweist auf: Fahranfänger – Weiterführende Maßnahmen nach dem Fahrerlaubniserwerb)

Anforderungen an Lebensretter steigen 07.01.2020 - Schwerpunktthema: Pressemitteilung

Die Anforderungen an den öffentlichen Rettungsdienst sind in den vergangenen Jahren deutlich angestiegen: Gegenüber den Jahren 2012/13 gab es in 2016/17 pro 1.000 Einwohner rund 13 Prozent mehr Einsatzfahrten. Bei Notfalleinsätzen stieg diese Rate sogar um fast 16 Prozent an. Dies ergab eine aktuelle Analyse des Leistungsniveaus im Rettungsdienst im Auftrag der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt). mehr ...: Anforderungen an Lebensretter steigen …

Die Grafik zeigt die Anzahl der Rettungsdienste in 2016 und 2017. (verweist auf: Anforderungen an Lebensretter steigen)

Rettungsdienst: Untersuchung des Leistungsniveaus für die Jahre 2016/2017 07.01.2020 - Schwerpunktthema: Kompakt

Eine funktionierende Rettungskette kann Leben retten. In regelmäßigen Abständen wird deshalb eine Analyse des Leistungsniveaus im öffentlichen Rettungsdienst vorgenommen. mehr ...: Rettungsdienst: Untersuchung des Leistungsniveaus für die Jahre 2016/2017 …

Das Bild zeigt ein rettungsfahrzeug auf dem Weg zum Einsatz. (verweist auf: Rettungsdienst: Untersuchung des Leistungsniveaus für die Jahre 2016/2017)

Presse

Anforderungen an Lebensretter steigen 07.01.2020 - Schwerpunktthema: Pressemitteilung

Die Anforderungen an den öffentlichen Rettungsdienst sind in den vergangenen Jahren deutlich angestiegen: Gegenüber den Jahren 2012/13 gab es in 2016/17 pro 1.000 Einwohner rund 13 Prozent mehr Einsatzfahrten. Bei Notfalleinsätzen stieg diese Rate sogar um fast 16 Prozent an. Dies ergab eine aktuelle Analyse des Leistungsniveaus im Rettungsdienst im Auftrag der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt). mehr ...: Anforderungen an Lebensretter steigen …

Die Grafik zeigt die Anzahl der Rettungsdienste in 2016 und 2017. (verweist auf: Anforderungen an Lebensretter steigen)

Unfallbilanz 2019: So wenige Verkehrstote wie nie zuvor 17.12.2019 - Schwerpunktthema: Pressemitteilung

Nach Schätzungen der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) wird im Jahr 2019 die Zahl der Unfälle mit Personenschaden sowie die der Verunglückten deutlich zurückgehen. Die Anzahl der Verkehrstoten wird sich gegenüber dem Vorjahr um etwa 6 Prozent auf circa 3.080 reduzieren. mehr ...: Unfallbilanz 2019: So wenige Verkehrstote wie nie zuvor …

Die Grafik zeigt die Entwicklung der Fahrleistung (verweist auf: Unfallbilanz 2019: So wenige Verkehrstote wie nie zuvor)

Drohnen messen Luft-Schadstoffe 29.11.2019 - Schwerpunktthema: Pressemitteilung

Die Begrenzung der Schadstoffbelastung der Luft ist notwendig, um die Lebensqualität zu sichern. Schadstoffe werden derzeit an verschiedenen Standorten stationär gemessen und mit Modellen vorhergesagt. Im Rahmen des Projekts MesSBAR (Automatisierte luftgestützte Messung der Schadstoff-Belastung in der erdnahen Atmosphäre in urbanen Räumen) wird in der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) seit September 2019 die luftgestützte Messung der atmosphärischen Schadstoffbelastung erforscht. Das Institut für Flugführung (IFF) der TU Braunschweig leitet das Forschungskonsortium. Das Projekt wird im Rahmen der Förderrichtlinie Modernitätsfonds (mFUND) mit 2,27 Millionen Euro durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) gefördert. mehr ...: Drohnen messen Luft-Schadstoffe …

Das Bild zeigt das MesSBAR-Logo (verweist auf: Drohnen messen Luft-Schadstoffe)

Rauf aufs Rad, fit zur Arbeit 15.11.2019 - Schwerpunktthema: Pressemitteilung

Kein Stau, keine Abgase, kein Stress: Radschnellverbindungen können für Pendler zur gesunden Alternative für ihren Arbeitsweg werden. Die Voraussetzungen für Radschnellverbindungen wurden aktuell in einer von der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) veröffentlichten Untersuchung und einem Leitfaden für Planer vorgestellt. Neue Berechnungsverfahren zur Potenzial- und Nutzen-Kosten-Analyse sowie Empfehlungen zu Streckenführung und Knotenpunkten sollen die Planung künftig deutlich erleichtern. Die Ergebnisse werden derzeit in die entsprechenden Regelwerke eingearbeitet. mehr ...: Rauf aufs Rad, fit zur Arbeit …

Das Bild zeigt das Titelblatt des Leitfadens (verweist auf: Rauf aufs Rad, fit zur Arbeit)

Hilfe bei psychischen Unfallfolgen 17.09.2019 - Schwerpunktthema: Pressemitteilung

Wenn es auf der Straße kracht, ist nicht nur die körperliche Unversehrtheit in Gefahr. Studien belegen, dass viele an Verkehrsunfällen beteiligte Personen in der Folge unter psychischen Belastungen leiden. Auch Helfer, Angehörige oder Zeugen des Unfallgeschehens können betroffen sein. Bislang war es oftmals schwierig Informationen und Versorgungsangebote bei psychischen Unfallfolgen zu finden. Um diese Situation zu verbessern, initiierte die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) eine Untersuchung, in der die bestehenden Versorgungsstrukturen erfasst und mögliche Wege zur Verbesserung der Informationsvermittlung entwickelt wurden. In der Folge wurde das Internetportal Hilfefinder.de für Menschen mit psychischen Unfallfolgen eingerichtet. mehr ...: Hilfe bei psychischen Unfallfolgen …

Das Bild zeigt das Logo von Hilfefinder.de (verweist auf: Hilfe bei psychischen Unfallfolgen)

Berichte

Fahranfänger – Weiterführende Maßnahmen nach dem Fahrerlaubniserwerb 13.01.2020 - Schwerpunktthema: Bericht

Die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) wurde im Oktober 2013 vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) beauftragt, im Rahmen einer Projektgruppe weitere Maßnahmenvorschläge zur Absenkung des Fahranfängerrisikos zu erarbeiten. mehr ...: Fahranfänger – Weiterführende Maßnahmen nach dem Fahrerlaubniserwerb …

Das Bild zeigt einen Bericht aus der Schriftenreihe der BASt (verweist auf: Fahranfänger – Weiterführende Maßnahmen nach dem Fahrerlaubniserwerb)

Leistungen des Rettungsdienstes 2016/17 31.12.2019 - Schwerpunktthema: Bericht

Die vorliegende Untersuchung gibt einen zusammenfassenden Überblick über die Leistungen des öffentlichen Rettungsdienstes in der Bundesrepublik Deutschland im Zeitraum 2016/17. mehr ...: Leistungen des Rettungsdienstes 2016/17 …

Das Bild zeigt einen Bericht aus der Schriftenreihe der BASt (verweist auf: Leistungen des Rettungsdienstes 2016/17)

Entwurfsparameter von Hochleistungsstraßen innerhalb bebauter Gebiete 20.12.2019 - Schwerpunktthema: Bericht

Im deutschen Straßennetz existieren Hochleistungsstraßen, die sowohl dem Fernverkehr dienen als auch innerstädtische Verkehre auf sich ziehen und damit das nachgeordnete Straßennetz entlasten. mehr ...: Entwurfsparameter von Hochleistungsstraßen innerhalb bebauter Gebiete …

Das Bild zeigt einen Bericht aus der Schriftenreihe der BASt (verweist auf: Entwurfsparameter von Hochleistungsstraßen innerhalb bebauter Gebiete)

Ressourcenschonung 19.12.2019 - Schwerpunktthema: Bericht

Bedingungen für die Verwendung organogener und weicher Böden sowie von Sekundärbaustoffen als Massenbaustoffe im Erdbau mehr ...: Ressourcenschonung …

Das Bild zeigt einen Bericht aus der Schriftenreihe der BASt (verweist auf: Ressourcenschonung)

KiST-Zonen-Karte RDO und RSO Asphalt 19.12.2019 - Schwerpunktthema: Bericht

Für die erweiterte grafische Darstellung der KiSTZonen ist ein einfaches Verfahren zur Berechnung stündlicher Werte der Fahrbahnoberflächentemperatur entwickelt worden, das mit meteorologischen Beobachtungen der Lufttemperatur, der Globalstrahlung und der Luftfeuchte arbeitet. mehr ...: KiST-Zonen-Karte RDO und RSO Asphalt …

Das Bild zeigt einen Bericht aus der Schriftenreihe der BASt (verweist auf: KiST-Zonen-Karte RDO und RSO Asphalt)

Kompakt

Rettungsdienst: Untersuchung des Leistungsniveaus für die Jahre 2016/2017 07.01.2020 - Schwerpunktthema: Kompakt

Eine funktionierende Rettungskette kann Leben retten. In regelmäßigen Abständen wird deshalb eine Analyse des Leistungsniveaus im öffentlichen Rettungsdienst vorgenommen. mehr ...: Rettungsdienst: Untersuchung des Leistungsniveaus für die Jahre 2016/2017 …

Das Bild zeigt ein rettungsfahrzeug auf dem Weg zum Einsatz. (verweist auf: Rettungsdienst: Untersuchung des Leistungsniveaus für die Jahre 2016/2017)

Neue KiST-Zonen-Karte RDO und RSO Asphalt 19.12.2019 - Schwerpunktthema: Kompakt

Im Auftrag der BASt wurde eine verbesserte Karte der klimainduzierten Straßentemperaturzonen (KiST-Zonen-Karte) erarbeitet, die auf georeferenzierten Daten basiert. mehr ...: Neue KiST-Zonen-Karte RDO und RSO Asphalt …

Das Bild zeigt die Gegenüberstellung der alten und des Vorschlags für die neue KiST-Zonen-Karte  (verweist auf: Neue KiST-Zonen-Karte RDO und RSO Asphalt)

Risikoverhalten junger Fahrer und Fahrerinnen: Der Einfluss von Gleichaltrigen 28.11.2019 - Schwerpunktthema: Kompakt

Die Tatsache, dass Gleichaltrige einen wichtigen Einfluss auf das Fahrverhalten junger Fahrerinnen und Fahrer ausüben, ist seit längerem bekannt. mehr ...: Risikoverhalten junger Fahrer und Fahrerinnen: Der Einfluss von Gleichaltrigen …

Das Bild zeigt lachende junge Leute in einem Auto (verweist auf: Risikoverhalten junger Fahrer und Fahrerinnen: Der Einfluss von Gleichaltrigen)

Kurzinfos

26. Weltstraßenkongress 2019 in Abu Dhabi 24.10.2019 - Schwerpunktthema: Kurzinfo

WRC bestätigte seine Rolle als international führende und wichtigste Veranstaltung für Straßenbau und Verkehr weltweit seit mehr als 110 Jahren mehr ...: 26. Weltstraßenkongress 2019 in Abu Dhabi …

Das Foto zeigt den Kongresstand  (verweist auf: 26. Weltstraßenkongress 2019 in Abu Dhabi)

Zusatzinformationen

Termine

Die nächsten Veranstaltungen im Überblick.

Forschung

Die BASt ist ein Forschungsinstitut des Bundesverkehrsministeriums.

Qualitätsbewertung

Prüfen – Zertifizieren – Begutachtungsstelle für das Fahrerlaubniswesen.

Publikationen

Berichte – Broschüren – Forschung kompakt – Filme ...

Statistik

Infrastruktur – Straßenverkehrszählungen – Verkehr – Unfälle – Sicherungsquoten – MPU.

Unsere Themen

  • Karriere und Stellen

    Bewerben Sie sich: Ihre Kreativität, Ihr Engagement und Ihr Wissen sind gefordert.

  • Nachhaltigkeit

    Verantwortungsbewusstes Handeln und Wissenschaft im Sinne der Nachhaltigkeit.

  • Internationales

    Die BASt arbeitet aktiv im weltweiten Forschungsnetzwerk.