GSB 7.0 Standardlösung

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Diese dienen der Zwischenspeicherung bei Bestell- oder Anmeldevorgängen. Nicht erfasst werden Daten wie Nutzungshäufigkeit oder Verhaltensweisen. Hier erfahren Sie mehr zum Thema Datenschutz.

OK

Aktuelle Meldungen

Das Foto zeigt eine Frau bei einem Reaktionstest. (verweist auf: Medizinisch Psychologische Untersuchung)

Medizinisch Psychologische Untersuchung

Hier erhalten Sie Informationen zur MPU

Blätterfunktion

Aktuelles

Alle

Psychologische Wirkungen von Arbeitsstellenlängen, -staffelung und -gestaltung auf die Verkehrsteilnehmer 14.09.2018 - Schwerpunktthema: Kompakt

Auf Bundesautobahnen eingerichtete Arbeitsstellen stellen für Verkehrsteilnehmer besondere Herausforderungen dar. Im Auftrag der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) wurden nun die psychologischen Wirkungen überlanger und dicht gestaffelter Arbeitsstellen untersucht. mehr ...: Psychologische Wirkungen von Arbeitsstellenlängen, -staffelung und -gestaltung auf die Verkehrsteilnehmer …

Das Bild zeigt links eine Probandin, rechts ein Videobild mit Messpunkten (verweist auf: Psychologische Wirkungen von Arbeitsstellenlängen, -staffelung und -gestaltung auf die Verkehrsteilnehmer)

Psychologische Wirkungen von Arbeitsstellenlängen, -staffelung und -gestaltung auf die Verkehrsteilnehmer 14.09.2018 - Schwerpunktthema: Bericht

In diesem Forschungsvorhaben sollten die psychologischen Wirkungen der Gestaltung, der Länge und der Staffelung von Arbeitsstellen längerer Dauer auf Bundesautobahnen empirisch untersucht werden. mehr ...: Psychologische Wirkungen von Arbeitsstellenlängen, -staffelung und -gestaltung auf die Verkehrsteilnehmer …

Das Bild zeigt einen Bericht aus der Schriftenreihe der BASt (verweist auf: Psychologische Wirkungen von Arbeitsstellenlängen, -staffelung und -gestaltung auf die Verkehrsteilnehmer)

Presse

MPU 2017: Zahl der Medizinisch-Psychologischen Untersuchungen sinkt 11.09.2018 - Schwerpunktthema: Pressemitteilung

88.035 Personen mussten sich im Jahr 2017 im Rahmen einer medizinisch-psychologischen Untersuchung (MPU) begutachten lassen. Damit ist die Zahl der Begutachtungen im Vergleich zum Vorjahr um 3,5 Prozent gesunken. Dies berichtet die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt), die die bundesweite Statistik jährlich fortschreibt. mehr ...: MPU 2017: Zahl der Medizinisch-Psychologischen Untersuchungen sinkt …

Das Diagramm zeit die verschiedenen Gründe für eine Begutachtung in Prozent (verweist auf: MPU 2017: Zahl der Medizinisch-Psychologischen Untersuchungen sinkt)

Die bewegte Zukunft gestalten 19.06.2018 - Schwerpunktthema: Pressemitteilung

Bei der Realisierung einer effektiven und intelligenten Mobilität in Deutschland, spielen datenbasierte Ideen und innovative Lösungen eine entscheidende Rolle. Am 18. und 19. Juni 2018 trafen sich rund 120 Entscheider, Praktiker und Experten in der Alten Börse Marzahn in Berlin zur dritten Konferenz des Mobilitäts Daten Marktplatzes (MDM). mehr ...: Die bewegte Zukunft gestalten …

Das Foto zeigt eine Grafik zum MDM (verweist auf: Die bewegte Zukunft gestalten)

Gemeinsam für den Verkehr von morgen 14.06.2018 - Schwerpunktthema: Pressemitteilung

Im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) in Berlin fand heute die Tagung „Verkehr und Infrastruktur 2018“ des BMVI-Expertennetzwerks statt. Im Fokus standen drei Leitthemen: die Zuverlässigkeit alternder Infrastruktur zu verbessern, die Resilienz bei außergewöhnlichen Ereignissen zu stärken sowie eine umweltgerechte Verkehrs- und Infrastrukturentwicklung zu fördern. mehr ...: Gemeinsam für den Verkehr von morgen …

Das Foto zeigt Fachleute des BMVI-Expertennetzwerks (verweist auf: Gemeinsam für den Verkehr von morgen)

8. BASt-Tunnelsymposium 12.06.2018 - Schwerpunktthema: Pressemitteilung

In der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) informierten sich am 6. Juni 2018 rund 130 Fachleute über aktuelle Themen des Tunnelbaus und Tunnelbetriebs. Im Fokus des BASt-Tunnelsymposiums standen die Bereiche Bau, Instandsetzung und Nachrüstung von Tunnelbauwerken im Bundesfernstraßennetz. mehr ...: 8. BASt-Tunnelsymposium …

Das Foto zeigt den neu entwickelten Modeltunnel der BASt (verweist auf: 8. BASt-Tunnelsymposium)

Abteilungsleiterwechsel bei der BASt 02.05.2018 - Schwerpunktthema: Pressemitteilung

Die Abteilung „Verhalten und Sicherheit im Verkehr“ der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) hat seit Mai 2018 einen neuen Leiter: Dr. Ingo Koßmann löst Dr. Horst Schulze ab, der sich Ende April 2018 in den Ruhestand verabschiedete. mehr ...: Abteilungsleiterwechsel bei der BASt …

Das Foto zeigt Dr. Schulze und Dr. Kossmann (verweist auf: Abteilungsleiterwechsel bei der BASt)

Berichte

Psychologische Wirkungen von Arbeitsstellenlängen, -staffelung und -gestaltung auf die Verkehrsteilnehmer 14.09.2018 - Schwerpunktthema: Bericht

In diesem Forschungsvorhaben sollten die psychologischen Wirkungen der Gestaltung, der Länge und der Staffelung von Arbeitsstellen längerer Dauer auf Bundesautobahnen empirisch untersucht werden. mehr ...: Psychologische Wirkungen von Arbeitsstellenlängen, -staffelung und -gestaltung auf die Verkehrsteilnehmer …

Das Bild zeigt einen Bericht aus der Schriftenreihe der BASt (verweist auf: Psychologische Wirkungen von Arbeitsstellenlängen, -staffelung und -gestaltung auf die Verkehrsteilnehmer)

Evaluation des Sicherheitsaudits von Straßen in der Planung 30.08.2018 - Schwerpunktthema: Bericht

Das Sicherheitsaudit stellt einen wesentlichen Bestandteil des Sicherheitsmanagements von Straßen in der Planungsphase dar. mehr ...: Evaluation des Sicherheitsaudits von Straßen in der Planung …

Das Bild zeigt einen Bericht aus der Schriftenreihe der BASt (verweist auf: Evaluation des Sicherheitsaudits von Straßen in der Planung)

Kompakt

Psychologische Wirkungen von Arbeitsstellenlängen, -staffelung und -gestaltung auf die Verkehrsteilnehmer 14.09.2018 - Schwerpunktthema: Kompakt

Auf Bundesautobahnen eingerichtete Arbeitsstellen stellen für Verkehrsteilnehmer besondere Herausforderungen dar. Im Auftrag der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) wurden nun die psychologischen Wirkungen überlanger und dicht gestaffelter Arbeitsstellen untersucht. mehr ...: Psychologische Wirkungen von Arbeitsstellenlängen, -staffelung und -gestaltung auf die Verkehrsteilnehmer …

Das Bild zeigt links eine Probandin, rechts ein Videobild mit Messpunkten (verweist auf: Psychologische Wirkungen von Arbeitsstellenlängen, -staffelung und -gestaltung auf die Verkehrsteilnehmer)

Fahrverhaltensbeobachtung mit Senioren im Fahrsimulator der BASt – Machbarkeitsstudie 06.09.2018 - Schwerpunktthema: Kompakt

Zur Überprüfung der Fahrkompetenz gilt eine Fahrverhaltensbeobachtung im Realverkehr als erste Wahl. Wegen des damit verbundenen Aufwands und aus sicherheitskritischen Überlegungen stellt sich jedoch die Frage, ob Fahrverhaltensbeobachtungen auch in einem Fahrsimulator absolviert werden können. mehr ...: Fahrverhaltensbeobachtung mit Senioren im Fahrsimulator der BASt – Machbarkeitsstudie …

Das Bild zeigt eine Seniorin im Fahrsimulator (verweist auf: Fahrverhaltensbeobachtung mit Senioren im Fahrsimulator der BASt – Machbarkeitsstudie)

Evaluation des Sicherheitsaudits von Straßen in der Planung 30.08.2018 - Schwerpunktthema: Kompakt

In der Planungsphase von Straßen sollen unabhängige Sicherheitsaudits gezielt potenzielle Sicherheitsdefizite identifizieren. Im Auftrag der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) wurde nun untersucht, in welchem Maße Audits in Kommunen und Ländern verankert sind. mehr ...: Evaluation des Sicherheitsaudits von Straßen in der Planung …

Das Bild zeigt eine Straße und zwei Männer mit Sicherheitswesten (verweist auf: Evaluation des Sicherheitsaudits von Straßen in der Planung)

Bindemitteldesign für Asphaltstraßen – Definition eines chemisch-rheologischen Anforderungsprofils 13.08.2018 - Schwerpunktthema: Kompakt

Die Alterung des Bitumens innerhalb des Asphaltbelags ist ein Einflussfaktor für die begrenzte Haltbarkeit von Asphaltstraßen. Die Kenntnis über Bitumen und seine Alterungseigenschaften ist deshalb von entscheidender Bedeutung. mehr ...: Bindemitteldesign für Asphaltstraßen – Definition eines chemisch-rheologischen Anforderungsprofils …

Das Bild zeigt schwarzes Bitumen auf einem Glasteller (verweist auf: Bindemitteldesign für Asphaltstraßen – Definition eines chemisch-rheologischen Anforderungsprofils)

Pilotversuche zur Behandlung der Abwässer von PWC-Anlagen 07.08.2018 - Schwerpunktthema: Kompakt

Im Gegensatz zur Behandlung von Haushaltsabwässern ist die Behandlung des Abwassers an den Toiletten der Autobahnparkplätze (PWC-Anlagen), vor allem durch den hohen Anteil von Stickstoff und Toilettenpapier, anspruchsvoller. Ziel ist es, für abgelegene Standorte, die keinen Anschluss an eine öffentliche Kläranlage haben, eine robuste Technologie anzubieten. mehr ...: Pilotversuche zur Behandlung der Abwässer von PWC-Anlagen …

Das Bild zeigt eine Toilettenanlage an einer Autobahn vor und nach der Sanierung  (verweist auf: Pilotversuche zur Behandlung der Abwässer von PWC-Anlagen)

Kurzinfos

Branchentreffpunkt in Erfurt 12.09.2018 - Schwerpunktthema: Kurzinfo

Deutscher Straßen- und Verkehrskongress vom 12. bis 14. September 2018 mehr ...: Branchentreffpunkt in Erfurt …

Das Foto zeigt den BMVI/BASt-Stand beim deutschen Straßen- und Verkehrskongress (verweist auf: Branchentreffpunkt in Erfurt)

Gebietsfremde Pflanzen- und Tierarten 12.09.2018 - Schwerpunktthema: Kurzinfo

Management gebietsfremder Arten und Förderung und Erhalt der heimischen Artenvielfalt mehr ...: Gebietsfremde Pflanzen- und Tierarten …

Das Bild zeigt eine wirtschaftlich ungenutzte Fläche neben einer Straße (verweist auf: Gebietsfremde Pflanzen- und Tierarten)

Zusatzinformationen

Veranstaltungen

Forschung

Die BASt ist ein Forschungsinstitut des Bundesverkehrsministeriums.

Qualitätsbewertung

Prüfen – Zertifizieren – Begutachtungsstelle für das Fahrerlaubniswesen.

Publikationen

Berichte – Broschüren – Forschung kompakt – Filme ...

Statistik

Infrastruktur – Straßenverkehrszählungen – Verkehr – Unfälle – Sicherungsquoten – MPU.

Unsere Themen

  • Karriere und Stellen

    Bewerben Sie sich: Ihre Kreativität, Ihr Engagement und Ihr Wissen sind gefordert.

  • Nachhaltigkeit

    Verantwortungsbewusstes Handeln und Wissenschaft im Sinne der Nachhaltigkeit.

  • Internationales

    Die BASt arbeitet aktiv im weltweiten Forschungsnetzwerk.