Navigation und Service

International Transport Research Documentation (ITRD)

Informationsquelle für Wissenschaft und Praxis

Die ITRD ist eine weltumspannende Informationsdatenbank, die seit 1972 als Teil des Programms für Straßentransport und verkehrsträgerübergreifende Forschung (RTR) der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) existiert. Die ITRD wird vom Joint Transport Research Centre des Internationalen Transport Forums der OECD in Paris, Frankreich, verwaltet.

Die ITRD ist eine Informationsdatenbank über:

  • Straßenverkehr und Transportwesen
  • verkehrsträgerübergreifende Aspekte
  • Straßenverkehrssicherheit und Unfallforschung
  • Fahrzeugkonstruktion und Fahrzeugsicherheit
  • umweltbezogene Aspekte
  • Straßen- und Brückenbau
  • Tunnelbau, Geotechnik, Erd- und Grundbau
  • Verkehrswirtschaft und Verkehrspolitik

Zurzeit enthält die ITRD über 400.000 Hinweise mit Kurzfassungen und Deskriptoren zur wissenschaftlichen Literatur im Straßen- und Verkehrswesen (Forschungsberichte, Bücher, Zeitschriftenartikel, Konferenzberichte). Außerdem wird die laufende Forschung dokumentiert.

Die Datenbank wird von ihren Mitgliedsinstituten mit Literaturdaten in einer der vier ITRD-Sprachen (Englisch, Deutsch, Französisch oder Spanisch) gespeist. Mit den Deskriptorcodes aus dem viersprachigen Thesaurus können alle relevanten Datensätze zu einem Thema gesucht werden, unabhängig davon, in welcher Sprache der Datensatz enthalten ist. Die Bundesanstalt für Straßenwesen ist das deutsche Sprach-Koordinierungszentrum.

2011 wurden die Datenbanken ITRD und die US-amerikanische Datenbank Transportation Research Information Services (TRIS) des Transportation Research Board zur Datenbank TRID, the TRIS and ITRD database, integriert. TRID ist eine der größten Online-Datenbanken auf dem Gebiet von Transport und Verkehr und wurde konzipiert, um dem Informationsbedarf von Forschern, Ingenieuren, Beratern und anderen Fachleuten auf allen Ebenen nachzukommen. TRID bietet freien Zugang zu mehr als 1 Million Datensätze zu veröffentlichter Literatur oder laufender Forschung weltweit in einer gemeinsamen Datenbank und wird jedes Jahr um mehr als 25.000 neue Datensätze ergänzt. TRID deckt alle Landverkehrsträger und zunehmend auch den Luft- und Seeverkehr in mehr als 20 Ländern ab.

Zugang zur Datenbank

Weitere Informationen

Diese Seite

© 2015 Bundesanstalt für Straßenwesen