Navigation und Service

Passive Fahrzeugsicherheit, Biomechanik

Crash-Tests, Kalibrierung von Dummys, Komponenten und Sensoren

Leiter: Bernd Lorenz
Stellvertreter: Oliver Zander

Die BASt verfügt über ein von EuroNCAP (European New Car Assessment Programme) anerkanntes Prüflabor für Crash-Tests (Fahrzeugtechnische Versuchsanlage).

Die Fahrzeugtechnische Versuchsanlage, die Fahrzeugkomponenten-Testanlage und die Dummykalibrierung sind vom Kraftfahrt-Bundesamt benannt, KBA-P 00047-06.

Die Kompetenz für die Kalibrierung der Messgröße Beschleunigung im Kalibrierlabor für Sensoren wurde im Jahr 2013 durch die DAkkS akkreditiert.

(Siehe Anlage)

Die Dummyprüfung und die Versuche in der Fahrzeugkomponenten-Testanlage werden im Auftrag der BASt von der Firma BGS GmbH durchgeführt.

Die folgenden Dummys und Komponenten können in der BASt kalibriert oder entliehen werden. Die Dummys und Komponenten sowie die Kalibrierleistungen werden Dritten gegen Gebühr zur Verfügung gestellt.

Prüfung / Kalibrierung von Dummys, Dummykomponenten und Sensoren
DummytypKalibrierung erfolgt nach Kalibriervorschriftzur Ausleihe in der BASt verfügbar
Ansprechpartener für Dummyprüfung: Helge Böhme, BGS GmbH
Erwachsenendummys für Frontalaufprall
Hybrid II 50% MaleCFR 49, PART 572, Subpart Bja
Hybrid III 5% Female

SAE Engineering Aid 25

CFR 49, PART 572, SUBPART O

ja
Hybrid III 50% MaleCFR 49, PART 572, SUBPART E / 1999/98/EGja
Hybrid III 95% MaleSAE Engineering Aid ja
Erwachsenendummys für Seitenaufprall
Eurosid 1Eurosid 1 Certification Procedure / 96/27/EG, ECE R-95ja
ES 2FTSS - User Manual / ECE R-95ja
ES 2 re (rib extention)CFR 49, PART 572, SUBPART U, NPRMja
US-SIDCFR 49, PART 572 SUBPART Fja
US-SID/Sid-H3CFR 49, PART 572, SUBPART Mja
BioSidSAE Engineering Aid 24nein
SID IIsUser Manualnein
SID IIs FRGCFR 49, PART 572 SUBPART V NPRMnein
World SIDUser Manualnein
Erwachsenendummy für Heckaufprall
Bio RID IIUser Manualnein
Kinderdummys
P 0, P ¾, P 3, P 6auf Anfrageja
P 1½P 1½ User Manualja
Q 3Q 3 User Manualja
CRABI 12mCFR 49, PART 572 SUBPART Rnein
CRABI 18mSAE Engineering Aid 27ja
Hybrid II - 6 Jahrekeine Kalibrierungja
Hybrid III - 3 JahreCFR 49, PART 572, SUBPART Pja
Hybrid III - 6 JahreCFR 49, PART 572, SUBPART Nja
Dummykomponenten
TRID-NeckUser Documentation 1996nein
Instrumentierte Unterschenkel H3 50% ECEja
Instrumentierte Unterschenkel H3 5%nur Aufnehmerkalibrierungja
Kopf-Halskomponete S10 - H3CFR 49, PART 572, SUBPART Mja
Messtechnik
Akkreditiertes Kalibrierlabor für Sensoren
Messgröße Beschleunigung
Werkskalibrierung SensorenKraft-/Moment-, Weg- und Winkelaufnehmer
Kalibrierung von Komponenten
Komponenten/SensorenKalibrierung erfolgt nach Kalibriervorschriftzur Ausleihe in der BASt verfügbar
Ansprechpartner für Fahrzeugkomponententests: Dirk Gehring, BGS GmbH
FMH-Kopf-TestCFR 49, PART 572, Subpart Lja
EEVC-Kinderkopfprüfkörper ("child headform")EEVC WG 10 / EEVC WG 17 / EG Richtlinie 2004/90/EGja
EEVC-Erwachsenenkopfprüf-
körper ("adult headform")
EEVC WG 10 / EEVC WG 17 / EG Richtlinie 2004/90/EGja
EEVC-Beinprüfkörper ("legform")EEVC WG 10 / EEVC WG 17 / EG Richtlinie 2004/90/EGja
EEVC-Hüftprüfkörper ("upper legform")EEVC WG 10 / EEVC WG 17 / EG Richtlinie 2004/90/EGja
Kinderkopf- / kleiner Erwachsenenkopfprüf-
körper ("child /small adult headform")
EG Richtlinie 2004/90/EGja
JAMA-JARI KinderkopfprüfkörperUser Manualja
JAMA-JARI ErwachsenenkopfprüfkörperUser Manualja

Diese Seite

© 2015 Bundesanstalt für Straßenwesen